Blogparade zur Frankfurter Buchmesse 2017 #fbm2017

Hey ihr lieben Leser!
Die Biggi von Melusines Welt hat zur Blogparade für die Frankfurter Buchmesse 2017 aufgerufen und gerne nehme ich daran teil.

Blogparade Buchmesse
(c) Melusines Welt
Nachdem die Biggi zu dieser Blogparade zur Frankfurter Buchmesse 2017 aufgerufen hat nachlesen. Musste ich auch unbedingt dabei sein, Grund ist, dass ich Buchmessen liebe. Daher plaudere ich nun gerne auch aus meinem Nähkästchen.
Willkommen bei Bücherwelt auf Samtpfoten

Hier kommen meine Antworten zu den Fragen der Blogparade!
Frankfurter Buchmesse 2017
Drei Gründe, warum du 2017 die Frankfurter Buchmesse besuchst!
☆ die ganzen Buchmenschen, Freunde, Blogger und Autoren zu treffen um sich über Bücher, Neuerscheinungen usw. auszutauschen.
☆ neue Verlage persönlich kennenlernen , Neuerscheinungen und Neuheiten kennenlerne und sich mit Ihnen auszutauschen.
☆ Und die Auszeit vom Alltag genießen. Meinem Hobby mit gleichgesinnten nachgehen.
Was ist für dich das Besondere an dem Besuch einer Buchmesse, besonders in Frankfurt?
☆ Buchmessen haben für mich ein besonderes Flair und besonders in Frankfurt bekommt man es noch mehr zu spüren, wenn man durch die Gänge mit den Gleichgesinnten läuft. Es kann noch so voll sein, man weiß, dass jeder verrückt nach dem geschriebenen Wort ist. und dies ist schön. Besonders interessant ist in Frankfurt das breite Angebot, was es in Leipzig nicht gibt. An jeder Ecke kann man wieder was neues entdecken.
Auf welchen Programmpunkt auf der FBM 2017 freust du dich besonders?
☆ Mein Kalender ist derzeit noch nicht sehr gefüllt, da ich derzeit noch am planen bin. Trotzdem freue ich mich schon auf meine beiden Verlagstermine, wo ich mich endlich mal traue eins wahr zunehmen. Weitere freue ich mich noch auf das Frühstück mit den Millionaires Club Autoren im Skyline Plaza, welches sicherlich interessant werden wird. Ansonsten schaue ich mal, was so auf mich zukommt und welche Termine mir noch so entgegenfliegen werden.
Wo ist dein Lieblingsort auf der Frankfurter Buchmesse und warum?
☆ Wenn man von dem ganzen Trubel mal seine Ruhe haben möchte, dann gibt es nur einen Lieblingsort für mich. Und dies ist definitiv das Lesezelt. Neben einer Tasse Tee, wofür man Pfand für den Becher hinterlegen darf, kann man in diesem Zelt gleichzeitig auch noch Lesungen hören zu unterschiedlichen bereichen. Bei größeren Lesungen würde ich das Zelt aber eher vermeiden, da dann die Leute davor Schlange stehen.
Was unternimmst du nach Schließung der Messehallen abends in Frankfurt?

☆ In den letzten Jahren war ich abends immer ziemlich kaputt, sodass ich mich eher schnell ins Hostel zurückgezogen haben. Dort wurde der Abend dann auf dem Zimmer verbracht oder in der Lobby mit anderen Bloggern. Wie im letzten Jahr auch, ist der Freitagabend für die “Häppchenlesung” im Café Schneider reserviert, wo Autoren kleine Eindrücke aus ihren neusten Büchern vorlesen. Dieser Abend ist immer sehr gelungen und meist ausverkauft.
In diesem Jahr möchte ich gerne noch einen weiteren Abend ins Restaurant ausgehen und habe mir dafür den Mittwoch ausgegoren, weil da der Tag noch nicht ganz so lang sein wird. Mal schauen, was sich so ergibt.

Wie hälst du deine Erfahrungen von der Buchmesse fest?
☆Bisher habe ich mir immer alles so gut durch Fotos merken können. Im letzten Jahr habe ich mir dann ein kleines Notizbuch in (A6) und auch ein größeres (A5) Notizbuch gekauft. Diese werde ich mir auch wieder mitnehmen um mir zwischendurch oder abends im Hostel Notizen machen. Desweiten möchte ich im diesem Jahr meine neue Spiegelreflexkamera mitnehmen um hier meine Eindrücke in besseren Fotos festhalten und wenn noch Zeit ist in kleine Videos und Insta-Storys,

Hast du schon mitgemacht? #blogparade
Bis zum 01. Oktober 2017 kannst du noch dran teilnehmen. Schau einfach bei Melusines Welt vorbei. Anschließend wird sie unsere Eindrücke in einem eigene Beitrag zusammenfassen.
♥ ~ Wir sehen uns in 2 Wochen auf der Buchmesse ~ ♥


#blogparade #Buchmesse #fbm2017 #bloggen
Teile diesen Beitrag über:

Hinterlasse mir einen Kommentar!

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.