Gelesen: Jonas Matthies – Bookies

Gelesen: Jonas Matthies – Bookies

Werbung | Markierung / Verlinkung | Rezensionsexemplar

“Bookies – Tierische Lesezeichen zum Häkeln” ist der erste Schritt, dass es auf meinem Blog kreativer wird.  Besonders für 2019 habe ich es mir vorgenommen, noch mehr kreative Aspekte auf meinen Blog mit einzubringen und stecke noch in der Vorbereitung. Unter anderem möchte ich gerne die Kategorie Häkeln aufnehmen. Häkeln ist neben dem Lesen ein schöner Zeitvertreib und wenn man dann auch noch so tolle Lesezeichen sich machen kann, macht die Kreavität noch mehr Spaß. Zudem kann Netflix nebenher laufen.

 

Willkommen bei Bücherwelt auf Samtpfoten

Jonas Matthies - Bookies

Leseprobe

 

 

 

 

Jonas Matthies | Bookies – Tierische Lesezeichen zum Häkeln | Handarbeit | 17.01.2018 | 112 Seiten | Verlag: frechverlag| Preis für TB: 15,99 € | Ansehen bei Amazon** / beim Verlag | *Rezensionsexemplar

Trennlinie Schnörkel

 

Autor (in)

Jonas Matthies ist der Weltenbummler unter den Häklern. Wenn er sich nicht gerade mit Webdesign oder Online-Marketing beschäftigt, surft er in seiner Wahlheimat Bali oder tüftelt an neuen Ideen für gehäkelte Amigurumis. Sein Hobby zum Beruf hat er mit seiner Website Supergurumi gemacht, auf der er zahlreiche Anleitungen und Tipps rund ums Häkeln anbietet. Dem leidenschaftlichen Leser kam die Idee zu seiner neuesten Kreation, als er über sein Defizit an Lesezeichen nachdachte. Die Lösung lag nahe, sich ein eigenes, ausgefallenes Lesezeichen im Amigurumi-Style zu häkeln – die Geburtsstunde der „Bookies“. [Quelle: www.topp-kreativ.de]

 

Klappentext

Stopp! Hier geht’s weiter! Diese tierisch guten Häkel-Lesezeichen zeigen, wo’s lang geht. Mit viel Charme und Humor harren sie geduldig zwischen den Seiten von Liebesschnulzen, Thrillern und Co. aus und sorgen dabei für gute Laune. Denn jedes Tierchen bringt seinen eigenen Charakter und die eine oder andere Marotte mit – wie z.B. Löwe Leopold, der als Veganer immer ein bisschen aus der Rolle fällt. Dank ausführlicher, bebilderter Anleitungen häkeln Sie diese kleinen Helfer im Handumdrehen – ob als Motivation für kleine Leseratten oder als originelles Geschenk für Freunde und Familie. Aber seien Sie auf den Suchtfaktor gefasst – denn ein Häkeltier kommt selten allein! [Quelle: www.topp-kreativ.de]

 


Weitere Bücher für euch:**


 

Meinung
Lesezeichen müssen nicht immer aus Papier sein. Zudem, sehen sie nach einer Weile nicht mehr schön aus. Entweder gehen sie kaputt durch knicke oder einreißen und dann. Weg damit!

Bookies Lesezeichen - Faultier

Mit diesem Bookies aus Wolle wird es nicht so schnell passieren. Es gibt unterschiedliche Längen für unterschiedliche Bücher. Vom Taschenbuch bis Hardcover passen diese Lesezeichen überall rein. Und, sie sehen auch noch schön aus. Was ich an die Bookies noch toll finde, man kann sie auch super verschenken. Jeder hat ein Lieblingstier und man kann der Person mit diesem Tier eine Freude machen. Lesevergnügen mit Herz.

BookiesTierische Lesenzeichen zum Häkeln ist der erste Band des Autors Jonas Matthies. Ich habe die Häkelsets, wo man sich an einem Bookie testen kann, schon auf der Frankfurter Buchmesse bewundert. Denn hier ist der Topp-Verlag an einem großen Stand vertreten. 2019 möchte ich ihn noch gerne während der Creativ World in Frankfurt besuchen. Mal sehen, ob meine Akkreditierung durchgeht.

Das Prinzip der Bookies ist einfach. Man häkelt den entsprechenden Tierkopf im Amigurumi-Stil und stopft ihn mit Füllwatte aus. Die Körper bleiben dabei jeden flach, damit diese auch ins Buch passen. 2017 habe ich nach einer Internetanleitung schon die Ratte gehäkelt, die ich danach noch mehrfach wiederholt und verschenkt habe. Jetzt passen zu Weihnachten kann man dieses Set von Buch und passender Wolle gut verschenken.

Der Inhalt des Buches ist strukturiert aufgebaut. Zu Anfang findet man alle Bookies auf einem Blick mit der zugehörigen Seitenzahl, sodass man nicht das komplette Buch durchblättern muss. Okey, bei 112 Seiten wäre dies auch nicht umständlich. Die Bookies selber werden sehr schön in einem Buch dargestellt. Bei der jeweiligen Seite findet man die Größe des Lesezeichens und kann somit nach seinen Wünschen aussuchen. Weiter findet man auch die zugehörigen Farbnummern und Farben. Es ist für die Wolle Catania ausgelegt. Die 50g Knäule reichen massenhaft aus. Denn bei manchen Farben benötigt man nur sehr wenig Wolle.

Die Anleitung ist auch für einen Anfänger gut geeignet. Alle Teile werden einzeln beschrieben (Kopf, Körper, Beine, Augen usw.) und mit einer Schritt-für-Schritt-Bildern illustriert. Auf den letzten Seiten sind die Grundtechniken abgebildet, sodass man auch als Anfänger den Fadenlauf gut nachvollziehen kann.

Ich bin mit diesem Buch sehr zufrieden und werde noch viele weitere Bookies für mich oder zum Verschenken häkeln.

Jonas Matthies - Bookies - Fuchs

 

Fazit

Vielen Dank an Topp Verlag und Frechverlag, dass ich dieses Buch lesen und bearbeiten durfte. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst und kann hier eine kreative Empfehlung aussprechen. Dieses Buch ist sozusagen der erste Band. Seit dem 08. Oktober 2018 gibt es eine weitere Version von BookiesTierische Lesezeichen zum Häkeln. Die Aufmachung ist für mich sehr Verständlich gewesen und bringt viel Originalität mit. Es ist einfach Wahnsinn und mach einfach nur Spaß. Wer kurzfristig noch zu Weihnachten für einen kreativen Menschen ein Geschenk sucht, ist mit diesem Werk an der richtigen Adresse. Oder ihr setzt euch selber an die Nadel und zaubert diese kleinen Tierchen wie Grudrun Griraffe, Elmar Einhorn, Schanaya Schaf oder Luis Löwe.

 

5 von 5 Pfoten

 

~ ♥ Ich wünsche dir einen kreativen Tag ♥ ~

 

 

www.buecher-pfoten.de-Brina-Logo

 

©
Fotos: Brina We
Cover: frechverlag
Pfoten: Brina We
Pfote/Name: Brina We

Teile diesen Beitrag über:

3 comments found

  1. Hallo liebe Brina,
    häkeln ist ja leider so gar nicht meins. Aber die Lesezeichen sind so megasüß. <3 In deinen Fuchs habe ich mich sofort verliebt <3
    Wirst du noch weitere Lesezeichen herstellen? Ich denke auch, dass sie sich sehr gut verschenken lassen und unter dem Tannenbaum megagut ankommen werden <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

  2. Hallo, ich habe mir vor kurzem beide Bücher ( Bookies) gekauft , und schon einige Tiere gemacht, jetzt möchte ich ein Camelion häckeln und möchte wissen welches Tier du mir empfehlen kannst , was ich in etwa nehmen könnte. Ich dachte da an Günther Gecko und dann in bunten Streifen, oder hast du eine andere Idee?. Es wäre schön wenn du mir Antworten würdest. Gruß Dagmar

    1. Hallo Dagmar,
      danke für deinen Kommentar. Die Bookies sind wirklich tolle Tierchen. Ich würde für das Caemlion den Gecko oder sogar den Frosch wegen der Zunge nehmen.
      Gruß
      Brina

Hinterlasse mir einen Kommentar!

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.