Kisses from the Guy next door – Piper Rayne

Kisses from the Guy next door – Piper Rayne

Werbung | Markierung / Verlinkung | Rezensionsexemplar

 

 

Kisses from the Guy next door”  von Piper Rayne ist ein Fortsetzung der Bailey-Geschichte in Lake Starlight. Nachdem ich schon “Lessons from a One-Night-Stand” verschlungen habe, bin ich ziemlich erfreut darüber gewesen, dass der Forever Verlag auf mich zurückgekommen ist. Nun freue ich mich auf den 02. November 2020, wo es mit “Twist of a Love affair” weitergeht.

 

Willkommen bei Bücherwelt auf Samtpfoten


 

Kisses from the Guy next Door - Cover

 

Kisses from the Guy next Door | Autorin: Piper Rayne | Übersetzung: Cherokee Moon Agnew | Verlag: Forever Verlag | Seiten: 464 | vorliegendes Format: ebook (Kindle Edition) | Preis: 4,99 € | erschienen am 03. August 2020 | weitere Formate: Taschenbuch (12,99 €) |
ISBN-13: 978-3958185166 |
Kategorie: Liebesroman & Romance, sexy Romance | |

Ansehen: beim Verlag / auf Amazon

 

 

 

Klappentext

Was tun, wenn man per Textnachricht vor dem Altar abserviert wird?

Brooklyn Bailey träumt seit dem Tod ihrer Eltern nur von einem: einer eigenen Familie. Doch ihr Traum zerplatzt, als sie von ihrem Verlobten Jeff verlassen wird, mit dem sie den Rest ihres Lebens verbringen wollte.

Wyatt Whithmore ist eigentlich nur vorübergehend in Lake Starlight. Niemals hätte er damit gerechnet, in Alaska jemandem wie Brooklyn zu begegnen.

Wyatt ist der Typ Mann, der sich auf nichts Festes einlässt. Brooklyn ist die Art Frau, die sich für immer bindet. Und doch fühlen sie sich unwiderruflich zueinander hingezogen.

Das kann nicht gut gehen … [Quelle: Quelle: www.forerver.ullstein.de ]

 

 

Meinung

 

“Kisses from the Guy next Door”

Weiter geht es mit der Geschichte von Piper Rayne, welche sich um die Bailey-Family dreht. Nachdem mir der erste Teil schon sehr gut gefallen hat, habe ich mich sehr darüber gefreut, dass mir der Verlag auch den zweiten Band zur Verfügung stellte. In diesem Buch lernen wir Austins Schwester Brooklyn etwas besser kennen, die ja in seinem Buch schon ein paar Mal wegen Jeff angeschnitten wurde. Ihren Freund/Verlobten konnte ich die ganze Zeit nicht leiden und nun sollte die Hochzeit stattfinden. Ohne den Klappentext zu lesen, bekommt man schon auf den ersten Seiten mit, was dieses feige A…. angestellt hat. Brooklyn tobt vor Wut und schmeißt in ihrer Wohnung mit Gegenständen. Davon auch einen dicken Wälzer, der einer bestimmten Person an den Kopf fliegt.


Der Schreibstil von “Kisses from a Guy next Door” des Autorenduos Piper Rayne ist wie immer sehr leicht und flüssig zu lesen. Ich konnte mich schnell in die Protagonisten einfinden und ihre Handlung hautnah verfolgen. Es hat mich sehr gefreut, dass man nun Brooklyn Bailey kennenlernt und ich hoffe sehr, dass die Reihe mit dem nächsten Buch noch nicht zu Ende ist.


Das Cover von “Kisses from a Guy next Door” ist ein absoluter Blickfang und hat sofort meine Aufmerksamkeit ergriffen, denn es ist sexy und harmonisch gestaltet.


 

Kisses from the Guy next Door - Piper Rayne

Handlung

Brooklyn wollte eigentlich endlich ihre eigene Familie gründen, doch dann passiert dies mit Jeff. Wyatt ihrem neuen Nachbarn wirft sie zudem auch noch den dicken Wälzer an den Kopf. Aber er scheint auf sie ganz anders zu reagieren.

Wyatt und Brooklyn harmonieren perfekt zusammen und kommen beide sehr authentisch rüber. Dadurch entwickelt sich bei den beiden eine innige Freundschaft. Aber ist da nicht mehr als nur Freundschaft? Wyatt ist ein typischer Playboy, welcher gerne mit Frauen zusammen ist, aber bloß keine Bindung eingehen will. Hätte eine Beziehung überhaupt eine Chance, wenn Wyatt in ein paar Monaten zurück nach New York geht?

Wyatt ist ein richtig guter Kerl, der humorvoll, hilfsbereit, charmant und die richtige Aufmerksamkeit mitbringt. Kurz gesagt, er ist einfach liebenswert.

Die Protagonistin Brooklyn ist eine liebevolle Person, die auf dem Boden geblieben ist. Sie ist einfach toll, sodass ich ihr den richtigen Mann an ihrer Seite wünsche, der sie auf Händen trägt.
In “Kisses from the Guy next Door” bekommen wir wieder sehr viel von den Baileys ab, denn sie stehen hinter ihrer Schwester. Es ist schön mit anzusehen, wie dieser Familienzusammenhalt funktioniert und ich fühle mich bei Ihnen sehr gut aufgehoben. Das Buch hat mir wieder sehr gut gefallen.

 

 

 


 

Lektionen für vor dem Altar abserviert!

Was tun, wenn man per Textnachricht vor dem Altar abserviert wird? Ja, du hast richtig verstanden, per Textnachricht! Wie soll man die Puzzleteile, die noch vom eigenen Herzen übrig sind, zusammensuchen und weitermachen? Ich bin keine Expertin darin, aber hier sind meine Tipps:

1. Das Appartment von allen Gegenständen befreien, die dem Ex gehört haben, indem man seine Habseligkeiten vom Balkon wirft.
2. Nichts, ich wiederhole, nichts in den Hausflur werfen, weil man seinen heißen neuen Nachbarn dabei verletzen könnte.
3. Wenn besagter Nachbar chinesisches Essen vorbeibringt, ihn nicht bleiben lassen und Gesellschaft leisten. Es ist unangenehm, wenn man hinterher herausfindet, dass er der neue Boss ist.
4. Sein Angebot, mit deinem Nebenjob zu helfen, annehmen, aber zweimal überlegen, ob man einem Date zur Hochzeit seiner Schwester als Gegenleistung zusagen sollte.
5. Herausfinden, wer der mysteriöse Nachbar wirklich ist. Man sollte ihm nicht blind vertrauen, auch wenn er der beste Küsser der Welt ist.

Vor allem den letzten Tipp solltest du dir merken. Denn er erspart einem sehr viel Herzschmerz.

Xo,
Lovesick in Lake Starlight

 

 

 

 

 

 

Fazit

“Kisses from the Guy next Door” ist eine wunderbare Geschichte mit sehr viel Gefühl. Ich habe mich sehr über dieses Buch gefreut und es hat ziemlichen Spaß gemacht es zu verschlingen und bei den Baileys zu verweilen. Ich hoffe, dass bald die Taschenbücher bei mir einziehen können, wenn die finanziellen Mittel irgendwann mal wieder bei mir ausreichen. Denn ich möchte die Bücher unbedingt in Papierform haben. Mit einem wundervollen Teaser endet die Geschichte von Brooklyn und Wyatt und lässt einen wunderbaren Vorgeschmack auf das nächste Buch im November da. Ich habe die Baileys noch nie so still erlebt. Einfach genial. Wer die Unbekannte ist, werden wir wohl erst im November erfahren. Bis dahin schweben meine Gedanken weiter bei Brooklyn und Wyatt.

Am 02. November 2020 erscheint “Twist of a Love Affair”.

#KissesfromtheGuynextDoor #NetGalleyDE

 

Danksagung

Ich danke NetGalleyDe und Forever Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars dieser unterhaltsamen Liebesgeschichte.
Trotz des kostenlosen Exemplars enthält diese Rezension nur meine persönliche und freie Meinung.

 

 

Herzensbuch

 

LESEPROBE? | KAUFEN!


Reihenfortsetzung

 

Baileys-Serie

Lessons from a One-Night-Stand | Kisses from the Guy next Door | Twist of a Love Affair

 

 

Kisses from the Guy next Door

 


Die Besprechung wurde ebenfalls auf den nachfolgenden Plattformen veröffentlicht:

Lovelybooks | Goodreads | Lesejury | Amazon

 

www.buecher-pfoten.de-Brina-Logo

©
Fotos: Eigene
Die Cover unterliegen dem © des jeweiligen Verlages.

Teile diesen Beitrag über:

Hinterlasse mir einen Kommentar!

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.